Die TSG ESSLINGEN ist Ausrichter des Esslinger-Zeitungs-Laufs und Vereinspartner von RunningForKids.de

GroĂźe Lauftalente wurden durch die Schul-Teilnahme von und mit RunningForKids beim Esslinger Zeitung-Lauf in den vergangenen Jahren bereits entdeckt:
Heritier Kambuya – Rekorhalter über die Mittelstrecken im Württembergischen Leichtathletik Verband WLV
Helena Treite – mehrfache Kreis- und Regionalmeisterin der Region Esslingen-Tübingen-Reutlingen
Benedicte Kambuya – Mittelstrecken-Nachwuchstalent und schnelle Schwester von Heritier Kambuya
Simon Oettle – erfolgreicher Baden-Württembergischer 3×1000m- MeisterDie

Zukunft der Leichtathletik sieht gut aus im Landkreis Esslingen – gefördert werden diese und weitere Lauf- und Leichtathletiktalente bei der TSG Esslingen bei Leistungssport-Linzenz-Trainer Rafael Treite.

Trainingszeiten Montags und Mittwochs von 17:30-19:30 Uhr – Treffpunkt ist 17:30 Uhr auf dem Marktplatz in Esslingen / 18:00 TSG-Sportplatz am Zollberg
Freitags 18:00-19:30 am Jägerhaus, Treffpunkt Bushaltestelle.

Opens external link in new windowInfo hier

Lizenz-Trainer Rafael Treite

Rafael Treite leitet und koordiniert seit 2005 das Training bei RunningForKids e.V. mit wöchentlich wechselnden Trainings-Inhalten nach eigens erstellten Trainingsplänen.

Rafael Treite ist seit 2010 DLV-Leichtathletik Lizenz-B-Trainer Leistungssport mit dem Schwerpunkt “LAUF”.

Rafael Treite (geb. Rafael Müller) hat in seiner Jugend selbst aktiv in Nordrhein-Westfahlen beim PSV Wuppertal e.V. als aktiver Läufer unter Erich Schwarzbach trainiert. Zusammen mit Christoph Teuber und Oliver Lehmbach gab es zahlreiche Platzierungen im Bergischen Land, in Westfahlen und Nordrhein-Westfahlen.
In der A-Jugend trainierte Rafael Treite (geb. Rafael Müller) unter Dieter Maier bei der Turnerschaft Göppingen neben Michael Kohnle (10-Kampf) und startete u.a. erfolgreich über 4 × 400m auf Kreisebene.

Nach einigen Jahren als Straßenläufer über 10.000m bis hin zum Marathon begann Rafael Treite seine Trainer-Laufbahn:

Lizenz-Trainer C Leistungssport beim WĂĽrttembergischen Leichtathletik-Verband unter der Leitung von Ralf Kramer / Landessportschule Albstadt, C-Trainerschein im Jahre 2008/2009.
Lizenz-Trainer B Leistungssport mit dem Schwerpunkt “Lauf” beim Württembergischen- und Badischen Leichtathletik-Verband (ArGe WLV und BLV) unter Leitung von Jens Boyde, Landestrainer Baden-Württemberg Fachbereich “Lauf”, B-Trainerschein im Jahre 2010.

Trainer-Praxis seit 2007 als Trainer beim RSK Esslingen / LG Esslingen (1 Jahr)
2008-2010 beim TV Zell (2 Jahre)
Seit 2010 fortlaufend bei der TSG Esslingen – dort verantwortlich für die Sparte Leichtathletik/Lauf. Verantwortlich für 22 AthletInnen (U16)
2011-2012 Trainer beim Württembergischen Leichtathletik-Verband WLV im Stützpunkt Stuttgart mit Christian Hummel (Landestrainer Nachwuchs), “Stützpunkttraining” für F- und D-Kader Athleten (U16).

AuĂźerdem Leiter von VHS-Running-Laufseminaren in den Jahren 2009 und 2010.
Spezifische Vorbereitung als Trainer auf den Esslinger-Zeitung-Lauf seit 2005 mit Esslinger Schulen (Waisenhofschule, Zollberg-Realschule und Georgii-Gymnsaium).
Von April 2012 bis März 2013 Leiter des Running- / Laufseminars der SG STERN Stuttgart (Betriebs – Sportgemeinschaft SG STERN Stuttgart der Daimler AG Stuttgart) “Von-Null-auf-42” sowie “Running im Winter”.

Lehre:

Referent für “natürliches Laufen” / Barfuß-Lauftechnik
Leiter von Kochevents zum Thema “Laufen & Essen”

Persönliche Erfolge/Bestleistungen:

Regionalmeister Waldlauf 2012 der Region Esslingen-TĂĽbingen-Teutlingen
BaWĂĽ-Senioren-Meister (M35) ĂĽber 3Ă—1000m in der Besetzung Straub/Mayer/Treite.

21,1 km / Halbmarathon: 1:18:42
10 km StraĂźe: 35:29
3000 m Bahn: 9:54
1000m Bahn (M40): 2:52
1000m (B-Jugend): 2:42